Navigation

...herzlich willkommen auf unseren Internet-Seiten.

 

Besuchs- und Begleitungsdienst mit Hunden

Unsere Besuchshunde verschenken Freude...

Schulische Integrationshilfe

Für Kinder und Jugendliche mit geistiger, körperlicher oder seelischer Behinderung

Malteser Menüservice

Gesunde Gerichte zuhause genießen

FSJ/BFD im Hausnotruf/Menüservice und Erste-Hilfe-Ausbildung

Die Malteser Hilfsdienst gGmbH Lübeck bietet ab sofort die Möglichkeit, einen Bundesfreiwilligendienst oder ein Freiwilliges Soziales Jahr zu leisten. Wir suchen Freiwillige für BFD/FSJ in den Bereichen Hausnotruf/Menüservice und Erste-Hilfe-Ausbildung ab August 2016.

Am BFD dürfen alle teilnehmen, die bereits die Schulzeitpflicht erfüllt haben, denn nach oben gibt es keine Altersgrenze. Damit schafft der Bundesfreiwilligendienst die erste geförderte Freiwilligenform auch für ältere Menschen, welche sich sozial für die Gesellschaft engagieren wollen.

Nach einer Ausbildung zum Sanitäter und einer umfassenden Einarbeitung übernehmen Sie zusammen mit anderen Freiwilligen und hauptamtlichen Mitarbeitern der Malteser umfassende Tätigkeiten in diesen Bereichen.
Voraussetzung um in diesen Diensten eingesetzt zu werden sind neben der Volljährigkeit auch der Besitz einer Fahrerlaubnis für KFZ (Klasse B) seit mindestens zwölf Monaten, eine Fahrpraxis von mindestens 6.000 km und die Bereitschaft und Lust auch an Wochenenden, Feiertagen und in der Nacht zu arbeiten.

Neben Erfahrungen und Lernchancen bietet Ihnen das Freiwillige Jahr:

  • ein monatliches Taschengeld
  • alle Sozialversicherungen (Kranken-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung)
  • interessante fachliche Qualifikationen

Das Engagement im FSJ/BFD wird als Wartezeit für das Studium anerkannt, kann als Vorpraktikum dienen und wird bei Bewerbungen im Berufsleben hoch geschätzt.

Bewerben Sie sich bei uns:
Malteser Hilfsdienst
Josephinenstr. 27
23554 Lübeck
Telefon: (0451) 19215
E-Mail: info(at)malteser-luebeck(dot)de

Hausnotruf

»Malteser Hausnotruf ... schnelle Hilfe mit K(n)öpfchen«

Viele Menschen möchten und können ihre Eigenständigkeit bis ins hohe Alter bewahren. Und trotzdem bleibt ein Gefühl der Unsicherheit. Was, wenn doch einmal schnelle Hilfe notwendig wird? Mit dem Malteser Hausnotruf sind Sie 24 Stunden am Tag mit der Hausnotrufzentrale verbunden. Ein Knopfdruck reicht. Und Sie erhalten umgehend die bestmögliche, nötige Hilfe. Ein beruhigendes Gefühl auch für Ihre Angehörigen.

  • 365 Tage im Jahr Hilfe rund um die Uhr einfachste Bedienung über den Hausnotruf-Sender
  • Technik und Wartung über den Malteser Hilfsdienst
  • Hilfe bei der Beantragung der Kostenübernahme durch die Pflegekasse

Die Zeitschrift Stiftung Warentest, Journal Gesundheit test9/2011 belegt der Hausnotruf der Malteser Platz zwei von zwölf getesteten Hausnotrufdiensten. Am besten wurde die Notrufbearbeitung bewertet.

Mehr Information unter (0451) 19215 oder hier.

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE31 37 0601 2012 0122 4078  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7