Navigation
Malteser Lübeck

Krisenhelfer suchen neue Mitstreiter

13.11.2017
Ehrenamtliche des Kriseninterventionsteams helfen bei der Verarbeitung von Erlebtem. Foto: Pascal Dettmann

Lübeck. Der Malteser Hilfsdienst e.V. sucht zur Verstärkung seines Kriseninterventionsteams ab sofort Menschen, die Angehörige und Hinterbliebene in akuten Krisensituationen, wie beispielsweise Verkehrsunfälle, Wohnungsbrände oder die Suche nach Vermissten, begleiten wollen. Die Krisenhelfer stehen anderen Menschen in Not mit kühlem Kopf und viel Einfühlungsvermögen bei und können damit die Weichen für eine bessere Verarbeitung des Erlebten stellen. Die Malteser bieten Interessierten eine Ausbildung für ehrenamtliche Neueinsteiger an. Hierzu findet am Donnerstag, 23. November um 19 Uhr eine Informations- und Kennenlernrunde bei den Maltesern (Josephinenstraße 27) in Lübeck statt. Interessierte können sich vorab bei Marc Tabbert, Leiter des Kriseninterventionsteams, unter 0157/73 53 89 27 oder per E-Mail an marc.tabbert(at)malteser(dot)org dafür anmelden.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE31 37 0601 2012 0122 4078  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7